Previous Frame Next Frame
  • RÜBO-GAS - Spezialist für Gase und Gas-Geräte

    Wir sind Ihr erster Ansprechpartner Rund um Gas am unteren Niederrhein!

    Model 1
  • Exklusive Gasgeräte

    Exklusive Gasgeräte auf 300 m² Ausstellungsfläche

    Model 2
  • Propangas

    Wir haben alle Standardflaschen in unserem Sortiment. - eigene Propanabfüllung -

    Model 3
  • Tankwagenlieferung

    Wir bringen Ihnen das Gas direkt vor Ihre Tür. Wir beliefern sowohl gewerbliche als auch private Kunden am unteren Niederrhein!

    Model 3
  • technische Gase

    Ein großes Angebot für jeden Bedarf!

    Model 3
  • Helium-Ballons

    Für alle Anlässe, die das Besondere verdienen!

    Model 3
  • Grills von Outdoorchef

    Wir bieten das komplette Sortiment der schweizer Firma Outdoorchef sowie diverse Grillevents!

    Model 3
  • Model 1
  • Model 2
  • Model 2
  • Model 3
  • Model 3
  • Model 3
  • Model 3

Datenschutzerklärung

 

1. Datenschutz auf einen Blick

Allgemeine Hinweise

Die folgenden Hinweise geben einen einfachen Überblick darüber, was mit Ihren personenbezogenen Daten passiert, wenn Sie unsere Website besuchen. Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Ausführliche Informationen zum Thema Datenschutz entnehmen Sie unserer unter diesem Text aufgeführten Datenschutzerklärung.

 

Datenerfassung auf unserer Website

Wer ist verantwortlich für die Datenerfassung auf dieser Website?

Die Datenverarbeitung auf dieser Website erfolgt durch den Websitebetreiber. Dessen Kontaktdaten können Sie dem Impressum dieser Website entnehmen.

 

Wie erfassen wir Ihre Daten?

Ihre Daten werden zum einen dadurch erhoben, dass Sie uns diese mitteilen. Hierbei kann es sich z.B. um Daten handeln, die Sie in ein Kontaktformular eingeben.

Andere Daten werden automatisch beim Besuch der Website durch unsere IT-Systeme erfasst. Das sind vor allem technische Daten (z.B. Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs). Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald Sie unsere Website betreten.

 

Wofür nutzen wir Ihre Daten?

Ein Teil der Daten wird erhoben, um eine fehlerfreie Bereitstellung der Website zu gewährleisten. Andere Daten können zur Analyse Ihres Nutzerverhaltens verwendet werden.

 

Welche Rechte haben Sie bezüglich Ihrer Daten?

Sie haben jederzeit das Recht unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Sie haben außerdem ein Recht, die Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten zu verlangen. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema Datenschutz können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden. Des Weiteren steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu.

 

Analyse-Tools und Tools von Drittanbietern

Beim Besuch unserer Website kann Ihr Surf-Verhalten statistisch ausgewertet werden. Das geschieht vor allem mit Cookies und mit sogenannten Analyseprogrammen. Die Analyse Ihres Surf-Verhaltens erfolgt in der Regel anonym; das Surf-Verhalten kann nicht zu Ihnen zurückverfolgt werden. Sie können dieser Analyse widersprechen oder sie durch die Nichtbenutzung bestimmter Tools verhindern. Detaillierte Informationen dazu finden Sie in der folgenden Datenschutzerklärung.

Sie können dieser Analyse widersprechen. Über die Widerspruchsmöglichkeiten werden wir Sie in dieser Datenschutzerklärung informieren.

 

2. Allgemeine Hinweise und Pflichtinformationen

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Wenn Sie diese Website benutzen, werden verschiedene personenbezogene Daten erhoben. Personenbezogene Daten sind Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Die vorliegende Datenschutzerklärung erläutert, welche Daten wir erheben und wofür wir sie nutzen. Sie erläutert auch, wie und zu welchem Zweck das geschieht.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

 

SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Bestellungen oder Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von “http://” auf “https://” wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.

Wenn die SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

  

Widerspruch gegen Werbe-Mails

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

 

3. Informationspflicht nach Art. 13 & 14 DSGVO

Wer ist für die Datenverarbeitung verantwortlich?

Der Verantwortliche für die Datenverarbeitung ist im Sinne des Datenschutzrechts:

Rübo-Gas Handelsgesellschaft mbH

Sommerdeich 41

47533 Kleve

Tel.: +49 2821 8065840

Fax: +49 2821 80658430

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Alle weiteren Daten zu unserem Unternehmen finden Sie auf unserer Website auf der Impressum-Seite.

 

Bei Fragen zu unserem Datenschutz

Sie können sich bei Fragen zu unserem Datenschutz an folgende E-Mail-Adresse wenden:
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Datenschutzbeauftragter

Michael Hall – hall Computer Services GmbH

 

Wir verarbeiten zu folgenden Zwecken Ihre personenbezogenen Daten

  • Personenbezogene Daten werden im Rahmen des Websitebetriebs erhoben und verarbeitet. Die Nutzungsdaten des Websitebesuchs werden vom Webhoster erhoben und gespeichert. Die Kontaktaufnahme über das Kontaktformular ermöglicht die Erhebung von personenbezogenen Daten. (Gegeben falls Informationen zu Webanalysetools verwenden z.B. Google Analytics) Verarbeitung von Daten durch den Hoster im Rahmen des Internetauftritts und dem Empfang und Versand von Emails
  • Beim Durchführen der Bonitätsprüfungen werden personenbezogene Daten durch uns verarbeitet
  • Für unser Controlling verarbeiten wir personenbezogene Daten
  • Für die Pflege unserer Kundenbeziehungen und Beziehungen zu Interessenten verarbeiten wir in unserem CRM System personenbezogene Daten
  • Durch unser E-Mail-Archivierung zur revisionssicheren Archivierung von Geschäfts- und Buchhaltungsrelevanten Unterlagen werden personenbezogene Daten verarbeitet
  • Personenbezogene Daten werden im unseres ERP-Systems erhoben und verarbeitet.
  • Für die Ermittlung und Verwaltung aller Einnahmen und Ausgaben insbesondere für Zwecke der Ermittlung und Abfuhr von Steuern und Abgaben werden personenbezogene Daten verarbeitet.
  • Bei der Kontaktaufnahme zwecks Angebotserstellung oder Auftragsabwicklung erheben und verarbeiten wir personenbezogene Daten
  • Für die Geltendmachung und Durchsetzung von Zahlungsansprüchen verarbeiten wir personenbezogene Daten
  • Beim Erstellen von Rechnungen, versenden und kontrollieren von Zahlungseingängen verarbeiten wir personenbezogene Daten
  • Beim Verkauf und Vertrieb von Waren, sowie das durchführen von Dienstleistungen erheben und verarbeiten wir personenbezogene Daten
  • Beim Verbuchen der Zahlungseingänge und Zahlungsausgänge werden durch uns personenbezogene Daten verarbeitet

 

Diese Zwecke betrifft folgende Datenkategorien:

Interessenten

  • Kontakt- & Adressdaten (Name, Telefon, Fax, E-Mail, Anschrift)
  • Verbindungsdaten (Datum und Zeit der Verbindung, Verbindungsteilnehmer)

Kunden

  • Kontakt- & Adressdaten (Name, Telefon, Fax, E-Mail, Anschrift)
  • Bonitätsdaten (Scoringwerte, Zahlungshistorie)
  • Vertragsdaten (Anschrift, Kontaktdaten, Vertragsinhalte
  • Verbindungsdaten (Datum und Zeit der Verbindung, Verbindungsteilnehmer)
  • Zahlungsdaten (Kontoinformationen)

Partner

  • Kontakt- & Adressdaten (Name, Telefon, Fax, E-Mail, Anschrift)
  • Mitarbeiterdaten (Personalstammdaten, Kontaktdaten)
  • Bonitätsdaten (Scoringwerte, Zahlungshistorie)
  • Vertragsdaten (Anschrift, Kontaktdaten, Vertragsinhalte)
  • Verbindungsdaten (Datum und Zeit der Verbindung, Verbindungsteilnehmer)
  • Zahlungsdaten (Kontoinformationen)

  

Wir verarbeiten Ihre Daten auf folgende Rechtsgrundlagen:

  • Einwilligung zu der Verarbeitung der betreffenden Daten und Zwecken abgegeben (Art. 6 Abs. 1 lit. a.) DSGVO)
  • Die Verarbeitung ist für die Erfüllung eines Vertrags erforderlich (Art. 6 Abs. 1 lit. b.) DSGVO)
  • Die Verarbeitung ist zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich. (Art. 6 Abs. 1 lit. c.) DSGVO)
  • Die Verarbeitung ist zur Wahrung berechtigter Interesse (Interessenabwägung) (Art. 6 Abs. 1 lit. f.) DSGVO)

 

Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten auf der Grundlage einer Einwilligung verarbeiten, haben Sie das Recht, die Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft uns gegenüber zu widerrufen.

Wir Ihre Daten auf Basis einer Interessenabwägung verarbeiten, haben Sie als Betroffene/r das Recht, unter Berücksichtigung Art. 21 DSGVO der Verarbeitung der personenbezogenen Daten zu widersprechen.

 

Die Empfänger von Ihren Daten sind:

Eine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an Dritten findet grundsätzlich nur statt, wenn dies für die Durchführung des Vertrages mit Ihnen erforderlich ist, die Weitergabe auf Basis einer Interessenabwägung i. S. d. Art. 6 Abs. 1 f.) DSGVO zulässig ist, wir rechtlich zu der Weitergabe verpflichtet sind oder Sie insoweit eine Einwilligung erteilt haben.

Innerhalb der Rübo-Gas Handelsgesellschaft mbH erhalten nur die Mitarbeiter Zugriff auf Ihre Daten, die diese zur Erfüllung unserer vertraglichen und gesetzlichen Pflichten benötigt.

Eine Datenübermittlung in Drittstaaten ist nicht geplant.

 

Wie lange speichern wir Ihre Daten?

Wir speichern und verarbeiten Ihre Daten nur so lang, wie dies für den jeweiligen Zweck erforderlich ist.

Soweit gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen – z. B. Handelsrecht oder Steuerrecht – werden die betreffenden personenbezogenen Daten für die Dauer der Aufbewahrungspflicht gespeichert. Nach Ablauf der Aufbewahrungspflicht wird geprüft, ob eine weitere Erforderlichkeit für die Verarbeitung vorliegt. Liegt keine Erforderlichkeit vor, werden die Daten gelöscht.

Grundsätzlich prüfen wir mindestens einmal im Jahr die erhobenen Daten im Hinblick auf das Erfordernis einer weiteren Verarbeitung. Aufgrund der Menge von Daten erfolgt diese Prüfung im Hinblick auf spezifische Datenarten oder Zwecke der Verarbeitung.

Selbstverständlich können Sie Ihr Recht auf Auskunft über die bei uns gespeicherten Daten von Ihnen In Anspruch nehmen. Im Falle einer nicht bestehenden Erforderlichkeit können Sie einer Löschung Ihrer Daten oder eine Einschränkung der Verarbeitung verlangen.

 

Ihre Rechte als Betroffene

  • Sie haben das Recht auf Auskunft über die von uns zu Ihrer Person verarbeiten personenbezogenen Daten.
    Bei Auskunftsanfrage, die nicht schriftlich erfolgt, bitten wir um Verständnis dafür, dass wir dann ggf. Nachweise von Ihnen verlangen, die belegen, dass Sie die Person sind, für die Sie sich ausgeben.
  • Sie haben ein Recht auf BerichtigungLöschung oder eine Einschränkung der Verarbeitung, soweit Ihnen dies gesetzlich zusteht.
  • Sie haben ein Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben. Das gleiche gilt für ein Recht auf Datenübertragbarkeit.
  • Insbesondere haben Sie ein Widerspruchsrecht nach Art. 21. Abs. 1. & 2. DSGVO gegen die Verarbeitung Ihrer Daten im Zusammenhang mit einer Direktwerbung, wenn diese auf Basis einer Interessenabwägung erfolgt.

 

Beschwerderecht

Sie haben das Recht, sich über die Verarbeitung personenbezogenen Daten durch uns bei einer Aufsichtsbehörde für den Datenschutz zu beschweren.                                         

   

 

 

4. Bonitätsprüfung

CRIF Bürgel GmbH

Wir übermitteln im Rahmen dieses Vertragsverhältnisses erhobene personbezogene Daten über die Beantragung, die Durchführung und Beendigung dieser Geschäftsbeziehung sowie Daten über nicht vertragsgemäßes Verhalten oder betrügerisches Verhalten an die CRIF Bürgel GmbH, Radlkoferstraße 2, 81373 München.

Rechtsgrundlage dieser Übermittlungen sind Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe b und Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe f der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO). Übermittlungen auf der Grundlage von Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe f DSGVO dürfen nur erfolgen, soweit dies zur Wahrung berechtigter Interessen unseres Unternehmens oder Dritter erforderlich ist und nicht die Interessen oder Grundrechte und Grundfreiheiten der betroffenen Person, die den Schutz personenbezogener Daten erfordern, überwiegen. Der Datenaustausch mit der CRIFBÜRGEL dient auch der Erfüllung gesetzlicher Pflichten zur Durchführung von Kreditwürdigkeitsprüfungen von Kunden (§ 505a und 506 des BGB).

Die CRIFBÜRGEL verarbeitet die erhaltenen Daten und verwendet sie auch zum Zweck der Profilbildung (Scoring), um ihren Vertragspartnern im Europäischen Wirtschaftsraum und in der Schweiz sowie ggf. weiteren Drittländern (sofern zu diesen ein Angemessenheitsbeschluss der Europäischen Kommision besteht) Informationen unter anderem zur Beurteilung der Kreditwürdigkeit von natürlichen Personen zu geben. Nähere Informationen zur Tätigkeit der CRIFBÜRGEL können dem CRIFBÜRGEL-Informationsblatt entnommen oder online unter www.crifbuergel.de/de/datenschutz eingesehen werden.

 

COFACE Deutschland

Wir übermitteln im Rahmen dieses Vertragsverhältnisses erhobene personenbezogene Daten über die Beantragung, die Durchführung und Beendigung dieser Geschäftsbeziehung sowie Daten über nicht vertragsgemäßes Verhalten oder betrügerisches Verhalten an die: Compagnie Française d'Assurance pour le Commerce Extérieur SA (Coface) - Niederlassung in Deutschland, Isaac-Fulda-Allee 1, 55124 Mainz  oder Postfach 12 09, 55002 Mainz (Tel.: 06131/323-0, Fax: 06131/37 27 66)

Rechtsgrundlage dieser Übermittlungen sind Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe b und Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe f der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO). Übermittlungen auf der Grundlage von Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe f DSGVO dürfen nur erfolgen, soweit dies zur Wahrung berechtigter Interessen unseres Unternehmens oder Dritter erforderlich ist und nicht die Interessen oder Grundrechte und Grundfreiheiten der betroffenen Person, die den Schutz personenbezogener Daten erfordern, überwiegen. Der Datenaustausch mit der COFACE dient auch der Erfüllung gesetzlicher Pflichten zur Durchführung von Kreditwürdigkeitsprüfungen von Kunden (§ 505a und 506 des BGB).Nähere Informationen zur Tätigkeit der COFACE können  online unter www.coface.de/Home/Allgemeine-Informationen/Datenschutz eingesehen werden.

 

5. Datenerfassung auf unserer Website

Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte “Session-Cookies”. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Cookies, die zur Durchführung des elektronischen Kommunikationsvorgangs oder zur Bereitstellung bestimmter, von Ihnen erwünschter Funktionen (z.B. Warenkorbfunktion) erforderlich sind, werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO gespeichert. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung seiner Dienste. Soweit andere Cookies (z.B. Cookies zur Analyse Ihres Surfverhaltens) gespeichert werden, werden diese in dieser Datenschutzerklärung gesondert behandelt.

 

Server-Log-Dateien

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp und Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage
  • IP-Adresse

Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.

 

 

6. Analyse Tools und Werbung

IP Anonymisierung

Wir haben auf dieser Website die Funktion IP-Anonymisierung aktiviert. Dadurch wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum vor der Übermittlung in die USA gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.

 

Browser Plugin

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch den Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

 

 

7. Newsletter

Newsletterdaten

Wenn Sie den auf der Website angebotenen Newsletter beziehen möchten, benötigen wir von Ihnen eine E-Mail-Adresse sowie Informationen, welche uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind. Weitere Daten werden nicht bzw. nur auf freiwilliger Basis erhoben. Diese Daten verwenden wir ausschließlich für den Versand der angeforderten Informationen und geben diese nicht an Dritte weiter.

Die Verarbeitung der in das Newsletteranmeldeformular eingegebenen Daten erfolgt ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen, etwa über den "Austragen"-Link im Newsletter. Die Rechtmäßigkeit der bereits erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Die von Ihnen zum Zwecke des Newsletter-Bezugs bei uns hinterlegten Daten werden von uns bis zu Ihrer Austragung aus dem Newsletter gespeichert und nach der Abbestellung des Newsletters gelöscht. Daten, die zu anderen Zwecken bei uns gespeichert wurden (z.B. E-Mail-Adressen für den Mitgliederbereich) bleiben hiervon unberührt.

 

8. Plugins und Tools

Google Web Fonts

Diese Seite nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten so genannte Web Fonts, die von Google bereitgestellt werden. Beim Aufruf einer Seite lädt Ihr Browser die benötigten Web Fonts in ihren Browsercache, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen.

Zu diesem Zweck muss der von Ihnen verwendete Browser Verbindung zu den Servern von Google aufnehmen. Hierdurch erlangt Google Kenntnis darüber, dass über Ihre IP-Adresse unsere Website aufgerufen wurde. Die Nutzung von Google Web Fonts erfolgt im Interesse einer einheitlichen und ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Wenn Ihr Browser Web Fonts nicht unterstützt, wird eine Standardschrift von Ihrem Computer genutzt.

Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter https://developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.com/policies/privacy/.

 

Google Maps

Diese Seite nutzt über eine API den Kartendienst Google Maps. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Zur Nutzung der Funktionen von Google Maps ist es notwendig, Ihre IP Adresse zu speichern. Diese Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Der Anbieter dieser Seite hat keinen Einfluss auf diese Datenübertragung.

Die Nutzung von Google Maps erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote und an einer leichten Auffindbarkeit der von uns auf der Website angegebenen Orte. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.